Dienstag, 20. März 2018, 18.30, im Kornsilo Mühle Tiefenbrunnen

Eltern gegen Lehrer: Wer gewinnt den Kampf im Klassenzimmer?

Eltern mischen sich immer stärker in den Schulbetrieb ein. Sie haben Erwartungen an die Schulleitung und die Lehrpersonen, fordern mehr Mitspracherecht und drohen auch einmal mit Anwälten oder den Medien. Ihre Kritik lautet dann: Die Lehrpersonen seien überfordert, unfähig oder zu wenig engagiert, wenn es um die Ausbildung und Förderung ihres Nachwuchses geht. Viele Lehrpersonen kommen zum Schluss: Das Mühsamste im Schulalltag sind nicht die Schüler, sondern die Eltern, die längst nicht mehr nur die Promotions- und Selektionsentscheide mitgestalten wollen, sondern immer stärker auch Kleinigkeiten im Schulalltag in Frage stellen.

 

Sind das Engagement und die Sorge der Eltern um die Ausbildungsmöglichkeiten ihrer Kinder berechtigt? Wie gehen die Lehrpersonen mit den Vorwürfen der Eltern um? Wie soll eine ideale Zusammenarbeit von Eltern und Schule gestaltet sein?  Und was braucht es, dass die Schülerinnen und Schüler für den Arbeitsmarkt fit sind? Unter der Leitung von Nadja Lang diskutierten auf dem Podium

 

Chantal Galladé, Nationalrätin, Erziehungswissenschafterin

Barbara Beckenbauer, lic. phil. Psychologin/Coach und Mutter, ehemalige Präs. Elternrat

Stephan Oehen, Vorstand Verein Schweizer Schulpreis, Kandidat für Schulpräsidium Maur

Johann-Christoph Rudin, kompassus ag, Rechtsanwalt mit Spezialgebiet Schulrecht 

 

Achtung: Das Forum Vogtei findet neu im Kornsilo Mühle Tiefenbrunnen statt.

Ab 18.15 Eintreffen der Gäste, 18.30 Beginn des Podiums. Der Eintritt ist kostenlos.

Nach dem Podium sind alle zu einem Aperitif eingeladen.

 

Download
Laden Sie hier den Flyer der Veranstaltung
Forum Vogtei Anlass März_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.2 KB

Das Forum Vogtei

Das Forum Vogtei ist ein 1983 gegründeter Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, im Rahmen öffentlicher Podiumsdiskussionen Gelegenheit zu bieten, über aktuelle und brennende Themen aus allen Lebensbereichen zu diskutieren und zu philosophieren. Und zwar ohne Bindung an Partei, Status, Religion oder Weltanschauung.

⟫ Weitere Informationen

⟫ Vergangene Veranstaltungen

Die Termine

Dienstag, 14. November 2017

Montag, 29. Januar 2018

Dienstag, 20. März 2018

Montag, 17. September 2018

Dienstag, 13. November 2018

Werden Sie Mitglied

Das Forum Vogtei ist als Verein organisiert und finanziert sich durch Mitgliederbeiträge. Wir freuen uns über jeden Besucher, der sich zur Mitgliedschaft entschliessen kann.

Nur mit Ihren Beiträgen ist es uns möglich, solche Abende durchzuführen.

⟫ Weitere Informationen

News per Email

Wir liefern Ihnen Informationen über die Veranstaltungen direkt in Ihr Postfach.

⟫ Abonnieren Sie den Newsletter


Kontaktieren Sie uns

Für Fragen, Feedbacks oder Mitgliedschaften erreichen Sie uns unter der folgenden Postadresse

Verein Forum Vogtei

8704 Herrliberg

⟫ Email 

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren

Herzlichen Dank auch an Robert Hangartner für die tollen Fotos.